Erfolgreicher Saisonstart für die 1. Frauen- und 2. Männermannschaft

 

 

Durch zwei Siege in den ersten beiden Spieltagen sind jeweils die 1. Frauenmannschaft in der 1. Kreisliga und die 2. Mannschaft in ihrer 6. Kreisklasse Tabellenführer.

Die 1. Mannschaft steht mit ein Sieg und eine Niederlage auf den 4. Tabellenplatz in der Bezirksklasse.

 

Drei Heimsiege könnten die drei Mannschaften vom Boßelclub Vielstedt-Hude am letzten Wochenende einfahren.

1. Frauenmannschaft hatte Nethen zu Gast und am Ende war ein 9:0 Scheot zu melden. Brunne II war bei der 2. Mannschaft zu werfen und die Vielstedter haben 7:0 Schoet gewonnen.

Nach einer Niederlage in Waddens, war die 1. Mannschaft gefordert zu Hause gegen Haarenstroth. Durch eine starke Mannschaftsleistung bei einen sehr engen Wettkampf, könnte am Ende die Vielstedter übeln und haben 15:0 Schoet gewonnen.

 

 

 

Kreisfest 2019 in Vielstedt-Hude

 

Das 71. Kreisfest vom Kreisverband ammerschen Klottschießer und Boßler e.V. fand dieses Jahr am 01.09.2019 beim Boßelclub Vielstedt- Hude in Kirchkimmen statt.

 

Bei angenehmen Wetter waren insgesamt 27 Mannschaften am Start. Geworfen wurde in den Altersklassen Frauen I und II, sowie Männer I und II. Wurfstrecken waren einmal die Kirchkimmer Str. und Zum Wendenkamp.

 

Die Sieger der einzelnen Altersklassen wurden per Ko-Verfahren ausgeworfen. Bei Frauen I konnte Westerscheps sich vor Roggenmoor-Kläuhorn behaupten und den 1. Platz sich sichern. Platz 3 ging an Specken und Vielstedt-Hude hat den 4. Platz belegt. Frauen II waren 2 Mannschaften am Start und als Sieger könnte sich Leuchtenburg sich freuen, Platz 2 ging an Roggenmoor Kläuhorn.

 

Männer I waren insgesamt 12 Mannschaften am Start und Hollwege war am Ende der Sieger vor Stapel. Den 3. Platz hat sich Roggenmoor Kläuhorn I vor Haarenstroth gesichert. 9 Mannschaften  gingen in der Altersklasse Männer II am Start. Sieger war am Ende Hollwege vor Westerscheps. Roggenmoor Kläuhorn siegte gegen Haarenstroth und dürfte den 3. Platz feiern.

 

Der Boßelclub Vielstedt-Hude hat sich bestens präsentiert abseits des Ammerlandes mit einen großen Treffpunkt bei der Grillhütte in Kirchkimmen, wo auch Start des Werfens war. Dort wurden Getränke und Speisen angeboten. An den verschieden Wendepunkte auf der Stecke, waren auch kleine Getränkestände aufgebaut, die sehr gut angenommen wurden. Anschließend jeder einzelnen Altersklasse wurde auf Platz die Siegerehrungen durchgeführt.

 

Der Vorstand bedankt sich bei allen teilnemden Vereinen und helfenden Mitgliedern für eine erfolgreiche und gelungene Veranstaltung.

 

 

Kreisfest 2019 in Vielstedt-Hude

 

 

Das 71. Kreisfest vom Kreisverband der ammerschen Klootschießer und Boßeler findet am 1. September dieses Jahr in Vielstedt-Hude statt.

Treffpunkt ist bei der Grillhüte in Kirchkimmen ( Navi: Im Dorf 2, 27798 Hude)

 

Geworfen wird in folgenden Alterklassen:

Frauen I und II  um 10.30 Uhr

Männer II  11.30 Uhr

Männer I  13.30 Uhr

 

Anmeldung sind schriftlich oder telefonisch bis zum 28.08.2019 bei

Karsten Heier

Dachsweg 50, 27798 Hude

Tel.: 04408-60833

karsten.heier@ewetel.net

zu richten.

 

Der Kreisverband und Boßelclub Vielstedt-Hude hofft auf eine rege Beteiligung und wünscht allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg.

 

 

! Achtung bei der Anfahrt zum Kreisfest !

 

Da die Ausfahrt Hude in Richtung Oldenburg bis Oktober gesperrt ist, ein paar Anfahrtshinweise

 

A 28 AK OL-Ost in Fahrtrichtig Bremen, Ausfahrt 17 - HATTEN abfahren

links abbiegen auf Munderloher Str.

Straßenverlauf bis Ende Dorfstraße folgen

rechts abbiegen auf die Bremer Str. (B 75)

Straßenverlauf (trotz Sperrhinweis) folgen

links abbiegen Im Dorf und Hinweisschildern folgen

Finale für Männer I im Ammerlandpokal

 

 

Am 25. August 2019 steht das Finale vom Ammerlandpokal 2019 in Stapel an.

Auch dieses Jahr ist unsere Männer I Truppe vertreten und müssen gegen Roggenmoor/Klauhörn ihr können beweisen.

Treffpunkt ist beim DGH in Stapel und Abwurf ist um 13 Uhr auf der Bührener Str. Richtung Bühren.

 

Der Vorstand und Vereinsmitglieder  wünschen der Männer I Truppe viel Erfolg und vielleicht den Pokal wieder in Vielstedt-Hude für 1 Jahr.

Vereinsmeisterschaft 2019 mit Ehrung langjähriger Mitglieder

 

 

Vor der Siegerehrung der Vereinsmeisterschaften wurden langjährige Mitglieder für ihre Vereinstreue geehrt.

 

Für 60-jährige Mitgliedschaft im Friesischer Klootschießerverband, wurde Waldemar Rüdebusch und Jürgen Brüning mit der diamantene Ehrennadel und Urkunde geehrt.

 

Bernhard Rüdebusch wurde für 50-jährige Vereinszugehörigkeit mit einer Urkunde ausgezeichnet.

 

 

Artikel und Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften sind unter "Mein Verein / Vereinsmeisterschaft" zu finden. 

 

Wettbewerb „Aktion saubere Landschaft“ 2019

 

 

 

Am 04.04.2019 haben wir vom Boßelclub Vielstedt-Hude am Wettbewerb „Aktion saubere Landschaft“ teilgenommen. Bei schönen Sonnentag haben wir uns mit 17 Personen um 14 Uhr am Dorfplatz in Vielstedt getroffen. Um unsere Wurfstrecken um Unrat zu säubern, haben wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe hat die Nordenholzer Str. und die andere die Kirchkimmer Str. gesäubert. Dabei sind etwa 3 Kubikmeter Müll zusammen gekommen. Ein großer Teil davon waren Zigarettenschachteln, Glasflaschen und PVC-Becher, aber auch Verpackungsmaterial wurde gefunden.

 

Zur Hilfe kamen dafür 2 Autos mit Anhänger und mehrere Müllzangen, um die Landschaft vom Unrat zu befreien.

 

Die Seniorengruppe vom Boßelclub haben mit weiteren 15 Mitglieder die Boßelstrecke „Am Sandfang“ – „Zum Wendenkamp“ – „Oldenburger Weg“ und „Zur Klenkerei“ gesäubert, dabei ist eine Unrat Menge von 1,5 Kubikmeter zusammen gekommen.

 

Gegen 16 Uhr war unsere Aktion beendet und haben danach mit Orts- Heimatverein Vielstedt auf Dorfplatz Vielstedt zusammen noch paar gemütliche Stunden verbracht. Dank einer Fleisch- und Wurstspende vom Vielstedter Bauernhaus war eine Stärkung vom Grill möglich.

Gruppenbild vor der Aktion mit dem Orts- & Heimatverein Vielstedt
Gruppenbild vor der Aktion mit dem Orts- & Heimatverein Vielstedt

 

Dreimal Vizemeisterschaft beim Boßelclub Vielstedt-Hude

 

 

 Nach Siegen beim letzten Wettkampf in den jeweiligen 3 Wettkampfmannschaften vom Boßelclub, geht die Saison 2018/2019 erfolgreich zu Ende.

 

1. Frauenmannschaft hat in der 1. Kreisliga einen sehr starken 2. Platz mit Punktgleichheit zum Ersten erkämpft und so am Ende die Vizemeisterschaft gefeiert. Knappe 6 Schoet haben zur Meisterschaft gefehlt.

 

Die 2. Männermannschaft könnte auch ein zweiten Platz feiern und haben so in der 6. Kreisklasse mit 4 Werfern die Saison beendet. Zum Meistertitel fehlten 2 Punkte.

 

In der vierthöchsten Bezirksklasse könnte die 1. Männermannschaft auch die Vizemeisterschaft feiern und so den erfolgreichen Start in der Saison im letzten Herbst beenden. Auch hier fehlten 2 Punkte zur Meisterschaft.

 

Der Verein und Vorstand glückwünscht nochmal alle Werferinnen und Werfer für die klasse Leistung und hofft auf eine erfolgreiche Ammerlandpokal Teilnahme und eine erfolgreiche nächste Saison.

 

Mitgliederversammlung 2019

 

Nach ein paar Grußworte von unseren Ehrenvorsitzender Waldemar Rüdebusch, wurde das Jahr durch die verschiedene Jahresberichte der einzelnen Vorstandsposten revue passiert.

Dabei wurde auf ein ereignisreiches Jahr zurück geblickt, mit gut platzierten Plätze auf Kreis- und Landesebene.

Alle Erfolge sind unter Mein Verein/Erfolge auf dieser Homepage zu finden.

 

Es wurde auch auf die nächsten Veranstaltungstermine hin gewissen, die unter anderem Umweltaktion, Vereinsmeisterschaften, Kreisfest und Freundschaftswettkampf gegen Hollwege sind.

Genauen Termine mit Uhrzeiten sind unter Termine zu finden.

 

Erfolgreicher Start in der neuen Boßelsaison

  

Bei sommerlichen Temperaturen startet der Boßelclub Vielstedt-Hude am 30.09.2018 in die neue Wettkampfsaison.

 

Die Frauenmannschaft und die 1. Mannschaft von den Herren durften zu Hause ihre Gegner begrüßen, wobei die 2. Mannschaft der Herren auswärts in Grünenkamp antreten müsste.

 

Die 2. Mannschaft müsste leider eine Niederlage verkraften und verloren mit 1 Schoet und 36 Meter.

 

Bei der 1. Mannschaft lief es ein wenig besser und konnten so gegen Waddewarden mit 8 : 2 Schoet gewinnen.

Die Frauenmannschaft haben deutlich gegen Westerloy mit 8 Schoet und 7 Meter gewonnen.